Personalentwicklung mit Bollinger Training. Stärken fördern und soziale Kompetenzen steigern

Wenn es in einem Unternehmen oder einer Organisation um die Personalentwicklung geht, so spricht man über zwei großen Ebenen, auf der Seminare, Workshops, Fort- und Weiterbildungen stattfinden können. Die erste ist die fachliche, auf der Sie als Inhaber, Führungskraft oder in anderer verantwortlicher Position ein Experte sind. Die zweite Ebene betrifft die Entwicklung von Persönlichkeiten, deren soziale Kompetenzen, Fähigkeit zur Teamarbeit und wertschätzenden Umgang miteinander, um einige Aspekte zu nennen. Dafür bin ich Ihre Expertin mit Bollinger Training. Meine Coachings zur Personalentwicklung biete ich in Präsenz in Ihren Räumen oder virtuell an. Manchmal macht ein Wechsel zwischen beiden Formaten Sinn, was auch Kosten sparen kann.

Sehr lange haben sich Unternehmen bei der Personalentwicklung auf die sachliche Ebene fokussiert: Neue Organisationsstrukturen, neue Hard- oder Software, neue Maschinen in der Produktion, neue Vertriebswege oder auch branchenspezifische Themen standen im Fokus. Im Internet-Zeitalter ist Fachwissen allerdings gar nicht mehr so sehr gefragt wie früher, weil es in Sekundenschnelle verfügbar und online abrufbar ist.

Coaching zur Personalentwicklung wandelt Hemmnisse in positive Impulse

Heute geht es eher darum herauszufinden, was Menschen daran hindert, ihre Arbeit gut und gern zu machen und negative Entwicklungen in neue Motivation zu wandeln. Das Coaching zur Personalentwicklung zielt auf soziale Fähigkeiten und das hat durchaus handfeste wirtschaftliche Gründe. Menschen verstehen heute unter einem guten Arbeitsplatz etwas anderes als noch vor 15 oder 20 Jahren: Weiche Faktoren wie Zufriedenheit, Motivation, Möglichkeiten zur Mitgestaltung, Feedback oder eine gute Balance zwischen Arbeit und Freizeit haben harten Faktoren wie Gehalt, Bonifikationen oder dem schnellen Dienstwagen den Rang abgelaufen. Dass jemand von der Ausbildung bis zur Rente einer Firma treu bleibt, hat Seltenheitswert.

Kollaboration stärken. Für ein neues Wir-Gefühl im Team

In meinem Coaching zur Personalentwicklung für Führungskräfte können dies unsere Themen sein:

  • Mitarbeiter bilden und fördern
  • Diversität. Weil wissenschaftlich belegt ist, dass Teams aus Frauen und Männern, Menschen unterschiedlichen Alters und kulturell-ethnischer Herkunft erfolgreicher arbeiten.
  • Kollaboration. Für ein neues Wir-Gefühl, bessere Kommunikation und Zufriedenheit mit der täglichen Arbeit.
  • Lebenslanges Lernen.
  • Die Besten halten und für die besten Neuzugänge attraktiv sein.
  • Nachfolgeplanung bei einem Generations- oder Inhaberwechsel.
  • New Leadership passend zu den neuen Arbeitswelten (Stichwort Industrie 4.0 oder New Work).
  • Entwicklung einer Führungskultur, einer Fehlerkultur und einer Konfliktkultur mit klaren Regeln.
  • People Management. Mitarbeiterführung auf Grundwerten wie Empathie, Stärkenförderung, Motivation und Verständnis.  

Coaching nach systemischen Prinzipien beachtet alle Folgen des Handelns

Mein Coaching zur Personalentwicklung folgt systemischen Prinzipien. Das bedeutet, dass wir über den Tellerrand hinausschauen und beachten, welche Folgen dieses oder jenes Verhalten für andere Mitarbeiter, Teams, das gesamte Unternehmen und auch das persönliche Umfeld der Menschen haben können. Wir nehmen also eine Art 360-Grad-Perspektive ein und übersehen nichts.  

Dabei bestimmen Ihre aktuellen Themen die Inhalte des Trainings und Coachings zur Personalentwicklung. Darüber sprechen wir in einem unverbindlichen Erstgespräch, das wir telefonisch oder als  durchführen. In aller Regel kann ich Ihnen bereits hierbei ein Konzept für die Personalentwicklung in Ihrem Haus skizzieren. Ein konkretes Angebot erstelle ich zeitnah.  

Personalentwicklung ist für einzelne Führungskräfte und Teams buchbar

Das Coaching kann sich an einzelne Führungskräfte wenden, aber auch an Teams Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation.

Einzelne Teilnehmer können auf folgende Weise profitieren:

  • Orientierung gewinnen.
  • Führungskompetenz steigern.
  • Karriere voranbringen.
  • Berufliche Krisen bewältigen.
  • Mutig und authentisch führen und vorangehen.

Der Nutzen für Teams:

  • Kollaboration fördern. Wissen teilen und wissen, woran andere Teammitglieder gerade arbeiten.
  • Eigenverantwortlich und selbstorganisiert arbeiten.
  • Kundenorientiert arbeiten.
  • Wertschätzend kommunizieren.
  • Transparent zusammenarbeiten ohne Herrschaftswissen. 

Wie wird das Coaching zur Personalentwicklung zeitlich gestaltet und wer sollte daran teilnehmen? Diese zentralen Fragen klären wir im Vorfeld der Seminare oder Workshops. Freuen Sie sich auf lebendiges und interaktives Coaching, das Ihnen und Ihren Mitarbeiter*innen auch Spaß machen soll und Vorfreude darauf wecken, was sich künftig realisieren lässt.