Persönlichkeitsentwicklung mit Bollinger Training. Reflektieren Sie sich selbst reflektieren gewinnen Sie Klarheit

Menschen und damit deren Persönlichkeiten entwickeln sich ein Leben lang durch Erfahrungen, Entscheidungen, Begegnungen, Erfolge und Misserfolge. Eigentlich müssten wir uns jeden Abend intensiv fragen: Was hat der heutige Tag gebracht? Wie habe ich mich weiterentwickelt, welche Fehler sind mir unterlaufen, die ich eigentlich für überwunden gehalten habe? Weil der Mensch jedoch ein bequemes Wesen ist und Fragen zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung auf sich allein gestellt gar nicht so leicht zu beantworten sind, lassen wir das in aller Regel bleiben. Mit meiner Beratung zur Persönlichkeitsentwicklung möchte ich Sie dabei unterstützen, sich selbst zu reflektieren, Klarheit darüber zu gewinnen, wo Sie stehen und wo Sie ankommen möchten.

Können Sie richtig Feedback geben und nehmen?

Mein Angebot richtet sich an Inhaber, Führungskräfte und Menschen in verantwortlichen Positionen zum Beispiel in Abteilungen oder Teams. Das Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung kann in Präsenz oder virtuell durchgeführt werden, ebenso können wir die beiden Formate kombinieren.

Für Menschen in Führungspositionen ist es auf sich allein gestellt nicht einfach, aus eigener Kraft Orientierung zu finden. Von ihnen wird Führung erwartet und Feedback geben sie in aller Regel für andere, ohne es selbst zu nehmen. Zudem wird der Kreis derer, die man ins Vertrauen ziehen könnte, mit jedem Step auf der Karriereleiter immer kleiner. Das birgt Gefahren: Zum Beispiel die, den eigenen Führungsstil nicht mehr zu hinterfragen und weiterzuentwickeln. Manche kommen an einen Punkt, an dem sie merken, dass sie Mitarbeiter nicht mehr so für ihre Ziele gewinnen und begeistern können, wie dies früher einmal der Fall war.

Wo stehen Sie? Häufige Fragen zur Persönlichkeitsentwicklung

Mögliche Fragen, die zu einem Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung führen können, sind nach meiner Erfahrung oft diese:

  • Schaffe ich es noch, meine Mitarbeiter*innen zu motivieren und zu inspirieren?
  • Wird noch ernst genommen, was ich sage?
  • Informiere und kommuniziere ich richtig?
  • Gehe ich pünktlich und unbelastet in den Feierabend und gelingt mir das ebenso pünktlich wie der Start am Morgen?
  • Ist mein Wissensstand zum Thema „New Work“ aktuell?
  • Schaffe ich es, andere zu überzeugen statt zu überreden?
  • Gehe ich als Vorbild voran?
  • Bin ich authentisch?
  • Gehe ich noch gern zur Arbeit oder mache ich schon seit längerer Zeit gar nicht mehr das, was ich wirklich gut kann und was mir Spaß macht? 

Ich vermittle Tools und Techniken, die Sie selbst anwenden können

Im Training und Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung stehen immer Ihre Themen im Vordergrund und wir beginnen mit denen, auf die Sie möglichst bald Antworten bekommen möchten. Mein Ziel in der Persönlichkeitsentwicklung ist es, Ihnen Methoden, Tools und Techniken an die Hand zu geben, die Sie künftig auch ohne meine Unterstützung als Coach anwenden können. Wie viele Sitzungen es braucht, hängt immer von den individuellen Fragestellungen ab. Wenn Sie tragfähige Lösungen für Ihre wichtigsten Anliegen gefunden haben, so beenden Sie das Coaching. 

Coaching und Training nach systemischen Prinzipien

Im Training zur Persönlichkeitsentwicklung arbeite ich nach systemischen Prinzipien. Das heißt, dass ich mit Ihnen alles in den Blick nehme, was in der aktuellen Situation relevant ist. Dazu gehören auch familiäre, soziale und gesellschaftliche Umstände. Denn wenn im beruflichen Leben etwas im Argen liegt, hat das Auswirkungen auf das Privatleben und umgekehrt.

Es wird in der Beratung zur Persönlichkeitsentwicklung nicht darum gehen, Fehler aufzudecken, sondern Ihre Stärken, Potenziale und Talente zu stärken. Oft mache ich die Erfahrung, dass der berufliche Alltag diese Kompetenzen über Monate und Jahre verschüttet hat. Entdecken Sie also Ihre Schätze neu und heben Sie diese. Dabei unterstütze ich Sie gern.